Blidenkugeln

Inspiriert durch einen Artikel über Blidenkugeln und ihr Vorkommen auf Burgen und Burgruinen wurde ich auf Aufnahmen aufmerksam, welche ich zu verschiedenen Zeiten und an diversen Orten selbst aufgenommen hatte.

Hier nun einige Beispiele:

Blidenkugel im Zwinger, Burg Schönburg bei Oberwesel

Auf Burg Schönburg sind im Torturm und Zwinger noch mehr Blidenkugeln zu sehen.

Blidenkugel, vor Schloss Dhaun, RLP

Hier ist die Unterscheidung von einer steinernen Kanonenkugel einfach; die Abflachung an der Seite verhinderte das Wegrollen beim Blideneinsatz.

Innenhof der Burg Burghausen, (BY) Hauptburg. Steinkugelpyramide, vermutlich einige Blidenkugeln

Hier ist durch die Vermörtelung der Kugeln nicht mehr klar auszumachen, ob es sich um steinerne Kanonenkugeln oder Blidenkugeln handelt.

Burg Frauenstein, Sachsen, eindeutig Blidenkugel

Hier wieder deutlich die Abflachung im Bild oben.

Kugelpyramide auf Burg Hohen-Nagold (BaWü). Da nur sehr grob behauen, eindeutig Blidenkugeln.

Nun viel Spaß beim selbst entdecken. Sie können mir Funde von Steinkugeln gerne mitteilen, benutzen sie dazu die Kommentarfunktion oder senden sie eine Mail an webmaster(at)burgruinen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.